Archiv

Leonardo da Vinci Gemeinschaftsschule Riegelsberg Deutscher Vizemeister im Ringen

Im bayrischen Waldaschaff wurden Anfang Mai die Deutschen Schulmeisterschaften im Ringen ausgetragen.

17 Mannschaften aus 6 Bundesländern ermittelten im Rahmen des bundesweiten Schulvergleich Jugend trainiert für Olympia die Meister in drei Wettkampfklassen. Die Riegelsberger Leonardi da Vinci Gemeinschaftsschule und die Von der Heydt Schule Saarbrücken vertraten die Saarländische „Fahne“. Während die Von der Heydter keine Erfolge einfahren konnten (sie hatte auch keine aktiven Ringer), waren die Jungs der Leonardi Schule mit ihrem Lehrer Christoph Kruchten in ihrer Klasse sehr erfolgreich. Die Trainer des KV 03 Riegelsberg Frank Riemer und Dieter Butterbach hatten die technische Betreuung übernommen und mit Giovanni Camparetto aus Köllerbach, Ilhan Harmandali aus Fürstenhausen sowie vom KV 03 Riegelsberg Till Butterbach, Alessio Ruvio, Paul Riemer und Tom Peter wurde eine starke Mannschaft aufgeboten. Schade, dass Moritz Posth im letzten Moment wegen Krankheit zu Hause bleiben musste, sonst wäre der Klassensieg möglich gewesen, so die Trainer. 
Die Ergebnisse: 
Leonardi da Vinci : Mittelschule Trostberg 3:2 
Leonardi da Vinci : Heinrich Hans Bildungszentrum Haslach 3:2 
Leonardi da Vinci : Berthold Brecht Schule Nürnberg 2:3 
Finalkampf Leonardi da Vinci : Sportscchule Chemnitz 2:3 
Weitere Teilnehmer der Wettkampfklasse 4 waren die Dietrich Bonhöfer Schule Rimbach und das Solitude Gymnasium Stuttgart. 
Bericht: Alfons Follmann

 

Sie finden uns auch auf Facebook!

facebook.png